Rindfleisch-Pho

Das Kochbuch von Donna Hay ist super schön gestaltet, die Fotos sind sensationell. Also genau das richtige Buch zum schmökern und sich inspirieren lassen. Doch wie sieht es mit dem Nachkochen aus?

Tatsächlich ganz gut. Obwohl es pro Seite meist mehr als ein Rezept hat, klappt es ganz gut. Ich brauche einfach immer ein PostIt damit ich auf einen Blick sehe bei welchem Rezept ich bin.

Die hier gekochte Suppe ist saulecker, nahrhaft und im Grunde genommen einfach zu kochen. Aber wie so oft habe ich halt einfach nicht Zugang zu all den etwas „spezielleren“ Zutaten. In diesem Rezept hier waren das die vietnamesische Minze, Thaibasilikum und braune Reisnudeln. Ich habe also einfach alles irgendwie ersetzt…

Also wie schon mal im Blog geschrieben, ein SUPER Kochbuch, wenn man entweder Zugang zu vielen speziellen Lebensmitteln hat, oder flexibel genug ist diese einfach auszutauschen. Die Rezepte sind auf alle Fälle gut verständlich und echt seeeeeehr fein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.